Bezahlung und Versand

Magento unterstützt bereits von Haus aus verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. So können abgeschlossene Bestellungen per Überweisung, Scheck sowie auf Rechnung bezahlt werden, ohne dass im Vorfeld eine Konfiguration dieser Zahlungsarten erforderlich ist. Auch die Erfassung von Kreditkartendaten ist bereits standardmäßig möglich. Die in Deutschland weit verbreitete Zahlung per Bankeinzug bzw. Lastschriftverfahren kann ebenso kostenlos über eine entsprechende Erweiterung ergänzt werden, wie die Zahlung per Vorkasse oder Nachnahme.

Zusätzlich verfügt Magento über vorkonfigurierte Anbindungen zu zahlreichen internationalen Zahlungsanbietern wie Paypal, Payone oder Amazon Payment. Eine individuelle Konfiguration dieser Bezahlmethoden ist bequem über das Magento-Backend möglich.

Die Berechnung der anfallenden Verandkosten kann auf zwei unteschiedliche Arten erfolgen: Sowohl festgelegte Pauschalbeträge als auch in einer CSV-Datei hinterlegte Versandkostendaten können automatisiert verarbeitet werden. Die Versandkosten richten sich hierbei nach Preis, Anzahl oder Gewicht der bestellten Artikel sowie nach dem Versandziel.

Anhand vordefinierter Warenkorbregeln lassen sich auch spezielle Versandoptionen abbilden wie z.B. die kostenlose Lieferung ab einem bestimmten Bestellwert.

Innerhalb einer Bestellung erfasste Waren können auf Wunsch auch an unterschiedliche Lieferadressen versendet werden. Magento berechnet automatisch die hierfür notwendigen Änderungen der Versandkosten und stellt diese dem Kunden sofort dar.

Eine Anbindung Ihres Magento-Shops an Logistikunternehmen wie DHL, UPS oder FexEx ist möglich, um den Versand abgeschlossener Bestellungen unverzüglich auslösen zu können.